Hannover (Region südlich gelegen)

Produktionsleiter (m/w/d) Stahl- und Apparatebau

Referenznummer: 043_07_20

Mandant / Unternehmen

Unser Mandant ist ein Unternehmen mit langer Tradition und Schwerpunkt im Anlagen- und Komponentenbau für verschiedenste Industriebereiche. Das zu einer international tätigen Firmengruppe gehörende Unternehmen hat seinen Standort in Niedersachsen, südlich der Landeshauptstadt Hannover. Es entwickelt, fertigt und bearbeitet metallische und stählerne Anlagenkomponenten und ist überwiegend in Deutschland und Europa aktiv. Das Unternehmen legt großen Wert auf Qualität, Termintreue und Nachhaltigkeit und sorgt mit seinen flachen Hierarchien und Teamgedanken (von der Geschäftsführung bis zum Auszubildenden) für eine angenehme Atmosphäre.
Um Produktionsabläufe insgesamt noch effizienter zu gestalten und neue Impulse und Ideen in das Unternehmen einzubringen, suchen wir für unseren Mandanten ab sofort einen Produktionsleiter (m/w/d) im Stahl- und Apparatebau in Vollzeit. Das Gesamtpaket des Unternehmens und die herausfordernden und abwechslungs-reichen Aufgaben werden Sie überzeugen!
Betriebsabläufe - Termintreue - Optimierung - Instandhaltung

Hauptaufgaben

Als Produktionsleiter (m/w/d) Stahl- und Apparatebau sind Ihre Hauptaufgaben:

  • Leitung und Organisation aller Fertigungsbereiche unter wirtschaftlichen und technischen Aspekten
  • Gewährleistung und Optimierung effektiver Betriebsabläufe
  • Sicherstellung einer sinnvollen Ressourcenplanung und Gewährleistung der Fertigungstermine
  • Kontinuierliche Optimierung von Qualität und Produktivität
  • Vorbeugende Instandhaltung für dauerhaften Einsatz aller Betriebsmittel
  • Kontrolle der Arbeitsabläufe und zielgerechte Mitarbeiterführung
  • Umsetzung und Überwachung der Arbeitssicherheits-, Unfallverhütungs- und Umweltschutzvorschriften

Planer – Organisator - Initiator – Führungskraft ➔ Sie ???

Qualifikation / Erfahrungen

  • Ausbildung im Metallumfeld bzw. Anlagen- und Apparatebau mit Weiterbildung zum Techniker / Meister / technischen Betriebswirt / Ingenieur
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Metallbau /Anlagenbau, auch in der Mitarbeiterführung
  • Zertifizierte Weiterbildung zum Schweißfachmann / SFI
  • Kaufmännisches Denken und sicherer Umgang mit Planungsunterlagen / Zeichnungen (betriebswirtschaftlich und technisch)
  • Sicheres, fachkompetentes und verbindliches Auftreten gegenüber Gesprächspartnern / Kunden
  • Selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise

Benefits / Extras

  • Sicheres und langfristiges Arbeitsverhältnis
  • Technisch modernes Arbeitsumfeld
  • Flache Hierarchien von der Geschäftsführung bis zum Auszubildenden
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • 30 Tage Urlaub
  • Firmen-PKW auch zur privaten Nutzung

Fühlen Sie sich angesprochen?

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme…
Rufen Sie an, senden uns Ihren CV / Ihre Unterlagen und lassen Sie uns über Ihre berufliche Zukunft sprechen.

Als bundesweit tätige Personalberatung besetzen wir ausschließlich Positionen für Spezialisten und Führungskräfte. Wir betreuen Sie vom ersten Kontakt bis über die Entscheidung unserer Mandanten hinaus. Absolute Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in diesem Anzeigentext meist nur die männliche Form. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter angesprochen.

Personalberatung Weber GmbH

Ansprechpartner

Tobias Kreiner
Projektleitung
+49 (0) 5523 / 474 969 0
t.kreiner@pbweber.de

Thomas Weber
Geschäftsführer
+49 (0) 5523 / 474 969 0
t.weber@pbweber.de

Zurück zur Liste