Herzberg am Harz

Sicherheitsfachkraft (m/w/d) in Südniedersachsen

Referenznummer: 066_06_21

Mandant / Unternehmen

Unser Mandant ist ein Produktionsunternehmen im Landkreis Göttingen und agiert weltweit mit Niederlassungen in zahlreichen Ländern. Mit einer über 100-jährigen Erfahrung in seiner Branche setzt das Unternehmen sein Wissen konsequent für die Leistungsfähigkeit seiner Produkte und deren Entwicklung ein. Dabei sind technische Innovationen und neue Produktanwendungen unter Einhaltung insbesondere der EHS-Normen stets das Ziel des Handelns.
Für den Produktionsstandort mit mehr als 500 Mitarbeitern im Landkreis Göttingen suchen wir ab sofort eine Sicherheitsfachkraft (m/w/d) in Vollzeit. Mit Ihrer Erfahrung, Qualifikation und gewissenhaften Arbeitsweise prüfen, optimieren und vermitteln Sie sicherheitsrelevanten Abläufe. Sie verhelfen dem Unternehmen zu einer störungs- und unfallfreien, konstanten Produktion und vor allem den Mitarbeitern zu einer möglichst gefährdungslosen Arbeitsumgebung.
Sicherheit gewährleisten – Koordination – Kontrolle – Schulungen

Hauptaufgaben

Als Sicherheitsfachkraft (m/w/d) sind Ihre Hauptaufgaben:

  • Mitverantwortlich für die strikte Einhaltung und die kontinuierliche Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien in allen Bereichen (EHS)
  • Arbeitsbedingungen im gesamten Werk begutachten, bewerten und Gefährdungsanalysen erstellen
  • Aufnahme, Bewertung und Beschaffung der persönlichen Schutzausrüstung
  • Umsetzung der EHS-Anweisungen in allen Funktionsbereichen
  • Mitarbeit am Arbeitsschutzmanagementsystem gemäß OHSAS 18001 und dementsprechende Betriebsanweisungen erstellen/anpassen
  • Zusammenarbeit mit Unfallversicherungsträger, Sachversicherungen und Berufsgenossenschaft
  • Erstellung und Verwaltung von sicherheitsrelevanten Dokumenten (z.B. für interne und externe Audits)
  • Vertretung des Abfall- und Emissionsschutzbeauftragten
  • Einhaltung aller umwelt-, sicherheits- und qualitätsrelevanten Vorschriften

Sicherheitsbewusst, Gewissenhaft, Eigenverantwortlich ➔ Sie ???

Qualifikation / Erfahrungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (gern Techniker / Meister) mit Weiterbildung zur Sicherheitsfachkraft oder Sicherheitsingenieur
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung als Sicherheitsfachkraft in einem produzierenden Unternehmen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständig Fehler sehen/erkennen, bewerten, kommunizieren und eigenständig / im Team Lösungen finden
  • Hands-on-Mentalität, aber auch Vorbild und Motivator für die Belegschaft
  • Gute PC-Kenntnisse, speziell MS-Office und Internetrecherche
  • Ausgeprägte administrative und analytische Fähigkeiten
  • Gute Kenntnisse in technischen Richtlinien relevanten Gesetzen und Regeln (ISO, OHSAS, Brandschutz etc.)
  • Die richtige Kommunikationsebene bei unterschiedlichen Gesprächspartnern finden
Wir suchen den gewissenhaften und kommunikativen Sicherheitsbeauftragten mit Berufs- und Führungserfahrung. Das richtige Geschick, Risikoquellen zu erkennen, diese zu beheben sowie Führungskräfte und Mitarbeiter von der Sinnhaftigkeit zu überzeugen, zählt zu Ihren Stärken und wird in einer selbstständigen und eigenverantwortlichen Weise ausgeführt.

Benefits / Extras

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Gute Verdienstmöglichkeiten (Metalltarif) bei 13,6 Gehältern
  • 30 Tage Urlaub
  • Werkskantine direkt am Standort
  • Eine attraktive Region mit hohem Freizeitwert für die gesamte Familie
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme…

Rufen Sie an, senden uns Ihren CV / Ihre Unterlagen und lassen Sie uns über Ihre berufliche Zukunft sprechen.
Als bundesweit tätige Personalberatung besetzen wir ausschließlich Positionen für Spezialisten und Führungskräfte. Wir betreuen Sie vom ersten Kontakt bis über die Entscheidung unserer Mandanten hinaus. Absolute Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in diesem Anzeigentext meist nur die männliche Form. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter angesprochen.

Personalberatung Weber GmbH

Ansprechpartner

Tobias Kreiner
Projektleitung
+49 (0) 5523 / 474 969 0
t.kreiner@pbweber.de

Thomas Weber
Geschäftsführer
+49 (0) 5523 / 474 969 0
t.weber@pbweber.de

Zurück zur Liste