Bad Sachsa

Produktionsleitung (m/w/d) – verarbeitende Industrie

Referenznummer: 068_07_21

Mandant / Unternehmen

Unser Mandant gehört zu einer international tätigen Unternehmensgruppe und konnte sich im Bereich der Herstellung von hochwertigen Industrie- und Spezialbaustoffe zu einem der führenden Anbieter auf dem Markt entwickeln. Werke befinden sich in Deutschland, Europa und Asien. Die Kernkompetenz des Unternehmens liegt im Rohstoffabbau bzw. dessen Be- und Verarbeitung für diverse Spezialanwendungen in unterschiedlichen Märkten wie z. B. Bau und Medizin. Die Produkte werden von anspruchsvollen Kunden in zahlreichen Ländern der Welt eingesetzt.
Für den Standort in der Harzregion/Niedersachsen mit seinen ca. 100 Mitarbeitern suchen wir ab sofort eine Produktionsleitung (m/w/d) in Vollzeit. Ein eingespieltes Team wartet darauf, sich von Ihnen mit innovativen und zukunftsweisenden Ideen leiten zu lassen und neue Herausforderungen zu meistern. Ihr Schwerpunkt liegt dabei in der Planung, Durchführung und Optimierung von reibungslosen Arbeitsabläufen sowie dem flexiblen Reagieren bei unvorhersehbaren Ereignissen.
Überblick behalten – Vorgaben umsetzen – Mitarbeiter motivieren/führen

Hauptaufgaben

Als Produktionsleitung (m/w/d) sind Ihre Hauptaufgaben:

  • Leitung der gesamten Produktion mit ca. 60 Mitarbeitern
  • Gesamtplanung und -koordination des 3-Schichtbetriebes inkl. Bereitschaft (personell & materiell)
  • Sicherstellung und stetige Optimierung der Produktionsprozesse (Schwerpunkt: Verfahrenstechnik)
  • Weiterführung und Optimierung der Organisations- und Personalentwicklung
  • Schulung, Förderung und Motivation der Mitarbeiter
  • Kundenspezifische Produktionsplanung und -kontrolle
  • Planung / Realisierung von Rationalisierungs- bzw. Erweiterungsinvestitionen
  • Einhaltung und Optimierung der Produktionskosten
  • Auswahl und Umsetzung von Verbesserungsprojekten

Analyst, Planer, Organisator, Macher ➔ FÜHRUNGSKRAFT !!!

Qualifikation / Erfahrungen

  • Ingenieur (Bachelor/Master) einer technischen Fachrichtung oder Techniker/Meister aus der produzierenden / verarbeitenden Industrie
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer leitenden/koordinierenden Position
  • Erfahrung in der Personalführung und -entwicklung wie auch in der Organisationsentwicklung / Change-Projekte
  • Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute PC-Kenntnisse in MS-Office (sehr gute Excelkenntnisse) und ERP-Systeme (idealerweise Navision)
  • Kenntnisse und Erfahrung in KVP-Prozessen (z.B. PDCA, 5S, 6-Sigma, Lean, ...)
  • Offener, wertschätzender, situativer und klarer Kommunikationsstil
  • Veränderungswille und Umsetzungsfähigkeit
  • Strukturierte, vorausschauende und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Belastbar, durchsetzungsfähig und Interesse an Neuem
Wir suchen eine empathische Produktionsleitung, die in der Lage ist Vorgaben durchzusetzen, Mitarbeiter mitzunehmen und Ziele fristgerecht zu erreichen. Dabei erkennen Sie Optimierungsmöglichkeiten und setzen diese strukturiert und nachhaltig um.
Aus Diversitätsgründen möchten wir insbesondere auch weibliche Führungskräfte zur Zusendung einer Bewerbung motivieren.

Benefits / Extras

  • Arbeiten wo andere Urlaub machen
  • Intensive und umfassende Einarbeitungsphase durch Ihren Vorgänger
  • Persönliche und fachliche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Unterstützung des Arbeitgebers bei Umzug, regionale Integration
  • Berufliche Perspektive innerhalb des Konzerns
  • AT-Vertrag mit Rahmengröße 75.000 – 85.000 Euro

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme…

Rufen Sie an, senden uns Ihren CV / Ihre Unterlagen und lassen Sie uns über Ihre berufliche Zukunft sprechen.
Als bundesweit tätige Personalberatung besetzen wir ausschließlich Positionen für Spezialisten und Führungskräfte. Wir betreuen Sie vom ersten Kontakt bis über die Entscheidung unserer Mandanten hinaus. Absolute Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in diesem Anzeigentext meist nur die männliche Form. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter angesprochen.

Personalberatung Weber GmbH

Ansprechpartner

Tobias Kreiner
Projektleitung
+49 (0) 5523 / 474 969 0
t.kreiner@pbweber.de

Thomas Weber
Geschäftsführer
+49 (0) 5523 / 474 969 0
t.weber@pbweber.de

Zurück zur Liste